Immissionen

Kommentare deaktiviert für Immissionen

Es handelt sich um unkörperliche Einwirkungen auf ein Grundstück z. B. durch Gase, Dämpfe, Gerüche, Rauch, Lärm, Erschütterungen, Licht u. s. w. Immissionen finden ständig statt (z. B. Licht durch Straßenbeleuchtung, Kochgerüche o. ä.). Unterlassungsansprüche gegen Immissionen bestehen nur, wenn diese das übliche Maß übersteigen

WP Glossary Term Usage

Comments are closed.