Lärm

Kommentare deaktiviert für Lärm

Unter Lärm werden im Allgemeinen störende Geräusche verstanden. Wie sich eine Lärmbelastung auswirkt, ist meist ein Frage des subjektiven Empfindens. Eine Lärmbelastung wird durch die Vorschriften des BImSchG objektivierbar. Kinderlärm ist z.B. im Mietrecht üblicherweise hinzunehmen und berechtigt dann auch nicht zur Mietminderung, obwohl er subjektiv störend sein kann.

WP Glossary Term Usage

Comments are closed.