Mietnomaden

Kommentare deaktiviert für Mietnomaden

Vermieter können durch das „Berliner Modell“ seit Mai 2013 Mietnomaden leichter vor die Tür setzen. Mietausfälle werden außerdem durch Bürgschaften des Mieters verhindert (während eines Prozesses), und unberechtigte Untermieter, die bislang Räumungen verhindern konnten, erhalten nun selbst einen ergänzenden Räumungstitel.
Mietnomaden führen immer wieder zu erheblichen finanziellen Belastungen des Vermieters. Durch die Anpassung des Mietrechts können Vermieter Mietnomaden schneller aus der Wohnung bekommen und Sicherheiten für die im Prozess auflaufenden Mieten verlangen.

WP Glossary Term Usage

Comments are closed.