Ordnungsgeld

Kommentare deaktiviert für Ordnungsgeld

Ein Ordnugsgeld ist keine strafrechtliche Sanktion, sondern ein Mittel zur Durchsetzung von bestimmten Handlungen oder Unterlassungen. Ordnugnsgelder können vom Gericht auch ausgesprochen werden, z. B. auch wenn sich ein Beteiligter an einem Prozess ungebührlich beträgt.

WP Glossary Term Usage

Comments are closed.