Patientenverfügung

Kommentare deaktiviert für Patientenverfügung

Viele Patienten können ihre Wünsche dem Arzt nicht mehr selbst mitteilen.
Eine Patientenverfügung ist oft laienhaft erstellt und unwirksam.
Der spätere Patient legt schriftlich und verbindlich fest, was im Fall eines Komas, im Fall von Apparatemedizin, im Fall einer schweren Erkrankung oder eines schweren Unfalls mit dem Patenten geschehen soll.
Nicht verwechseln mit Vorsorgevollmacht!

Mehr Informationen zu Ihren Rechten im Erbrecht.

Comments are closed.