Versorgungsausgleich

Kommentare deaktiviert für Versorgungsausgleich

Versorgungsausgleich ist die bei der Ehescheidung zwingend zu regelnde Scheidungsfolgesache. Es ist der Ausgleich der in der Ehe erworbenen Rentenanwartschaften im Falle der Scheidung. Er betrifft die gesetzlichen Renten ebenso wie die Beamtenversorgung, Riester-Renten, betriebliche Altersvorsorgen und unter bestimmten Voraussetzungen auch Lebensversicherungen. Privatrechtliche Vereinbarungen sind möglich. Lassen Sie sich hierzu anwaltlich beraten!

Comments are closed.