Zeugnisberichtigung

Kommentare deaktiviert für Zeugnisberichtigung

Ein Arbeitnehmer, der ein falsches Arbeitszeugnis erhlaten hat, hat Anspruch auf Zeugnisberichtigung. Nach neuerer Rechtsprechung hat ein Arbeitnehmer einen Anspruch auf Erteilung eines Zeugnisses, welches der Note „Gut“ entspricht (LAG Berlin vom 21.03.2013 – 18 Sa 2133/12).

Comments are closed.